Neues Schnittmuster: die Heldinnentasche

Sie ist da! Unsere erste Tasche! Es ist ein Ding! Ein erstes Schnittmuster aus dem Hause crafteln, das eigentlich kein Kleidungsstück ist. Aber irgendwie ist es auch keine typische Tasche. Eine andere Form, ungewöhntlich geformte Schnittteile, kleidsam und funktional, eben typisch stokx

Das Geheimnis der Heldinnentasche ist die (Held-)Innentasche

Die Heldinnentasche ist ein Accessoire, aber fast wie ein Kleidungsstück. Sie ist eine Umhängetasche, die diagonal über die Brust von einer Schulter zur anderen Körperseite getragen wird, denn Heldinnen brauchen die Hände frei, um sich um die wichtigen Dinge zu kümmern. Durch die ausgeklügelte Schnittführung passt sich die Heldinnentaschen den Körperformen an und schmeichelt jeder Figur.

Ich nutze die Heldinnentasche seit Jahren. Sie ist so praktisch und schick! Alles, was ich griffbreit brauche, wie Mütze oder Handschuhe, kommen in die Außentasche und alles was sicher verstaut sein muß, ist sicher hinter einem Reißverschluß, den ich mit einer Hand öffnen kann, egal, auf welcher Seite ich die Tasche trage, versteckt. Eine zusätzliche kleine Tasche mit Klettverschluß, die auf die Innentasche genäht und in der Außentasche versteckt ist, heißt im Schnittmuster “Handytasche”, aber ich nutze sie für meinen Schlüsselbund.

Es macht mich so glücklich, dass die Designerin dieser sehr besonderen Tasche, Melinda Stokes, mir ermöglichst dieses besondere Design als Schnittmuster umzusetzen. Für eine Designerin, die eigentlich klare Vorstellungen hat, wie ein fertiges Modell aussehen soll, ist es nicht einfach, ihren Entwurf freizugeben und der Kreativität der Hobbyschneiderinnen zu überlassen. Frau stokx und ich sind sehr gespannt, was ihr aus diesem Designerschnittmuster zaubert!

Eine ausführliche Anleitung mit detaillierten Grafiken und drei zusätzliche Tutorials für deinen Näherfolg

Die Heldinnentasche ist ein Meisterstück, das heißt, sie ist nicht ganz einfach zu nähen, denn die Schnitteile sehen anders aus, als bei anderen Taschen. Die Anleitung enthält aber neben vielen Grafiken auch zusätzliche Tutorials, in denen die besonderen Nähtechniken wie z.B. Kappnähte erklärt werden.

So wird es auch weniger geübten Näherinnen möglich sein, sich eine Heldinnentasche zu nähen, wenn sie sich zunächst für einen freundlichen Stoff (z.B. einen Jeans oder einen kräftigen Twill entscheiden) und sich dickere Stoffe (wie z.B. Möbelstoffe oder Kunstleder) für die nächste Tasche aufheben. Mit jedem Nähwerk kannst du etwas dazulernen. Wir haben uns große Mühe gegeben, dir die Umsetzung so einfach wie möglich zu machen!

Meine großartigen Probenäherinnen haben Heldinnentaschen aus den unterschiedlichsten Materialien genäht. Es ist nur ein Schnittmuster, aber die Designbeispiele sind so vielfältig und passen sich ganz wunderbar in die Garderobe der Trägerin ein.

Nächste Woche zeigen wir mit einer Blogparade ganz viele verschiedene Varianten der Heldinnentasche. Auf dem Deckblatt siehst du die wunderbaren Heldinnen von Frau Naehkatze und Patchworkangel(a).

Nähzutaten für die Heldinnentasche im Schnittmusterkiosk

Das Schnittmuster für die Heldinnentasche ist seit heute exklusiv im Schnittmusterkiosk erhältlich. Wie immer bekommst du ein digitales Schnittmuster sowohl in DIN A4 zum zusammenkleben und einer Plotdatei, die du schnell und günstig bei Plotterserviceanbietern im Internet bestellen kann. Die ausführliche Anleitung enthält 10 Seiten mit 20 Grafiken und 3 extra Tutorials sowie 20 Seiten Schnittmuster zum selbst ausdrucken. Wir empfehlen, die Anleitung auf einem Tablet zu nutzen, um die farbigen Grafiken bei Bedarf zu vergrößern und natürlich um Papier zu sparen.

Im Schnittmusterkiosk findest du auch die schwenkbare Steckschnalle, die bei stokx gerne für Taschen genutzt wird, damit sich das Accessoire noch besser den Körperformen anpassen kann. Ab nächster Woche führen wir auch den passenden Reißverschluß in O-form, der es dir einen einfachen Zugriff auf die Innentasche ermöglicht, egal, auf welcher Körperseite du die Tasche trägst. Du kannst den Reißverschluß jetzt schon mitbestellen – wir versenden ihn, sobald er geliefert wird.

*klick* —> hier gehts zur Heldinnentasche im Schnittmusterkiosk

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*