Eine Woche voller Kimonokleider

Kimonobluse für EVERY.BODY

Für mich war es ein Fest, die ganzen tollen Bilder der Kimonokleider und Kimonoblusen mal “am Stück” zu sehen. Ich hoffe, es hat euch nicht genervt. Aber eine Woche reicht auch, jetzt freue ich mich wieder auf mal andere Themen bei Instagram.

kimonobluse

Auf Instagram gab es noch viel mehr Bilder – wie gesagt, eine Woche lang. Es waren Bilder wie diese, die am Schnittmusterkioskgeburtstag von meiner Haus- und Hoffotografin Monika Lauber aufgenommen wurden und schon viel zu lange auf meiner Festplatte im Verborgenen schlummerten. Aus der Kollektion stokx hatte ich vier original Long-Blusen in  (die Blusenvariante des Kimonokleides) verschiedenen Größen geliehen, damit ordentlich was zum Anprobieren da war. Das war super. Vielen Dank an Frau stokx für die Leihgabe!

Aber es gab auch viele Fotos, die mir freundlicherweise von anderen Hobbynäherinnen zur Verfügung gestellt wurden, um sie zu teilen. Vielen Dank dafür! Es ist mir eine Freude zeigen zu können, dass für EVERY.BODY nicht nur ein leeres Versprechen ist.

Du möchtest jetzt auch unbedingt ein Kimonokleid oder eine Kimonobluse? Dann aber hurtig, denn nur noch bis heute Abend gibt es das Schnittmuster im Angebot. Viel Freude damit!

 

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*