Oberteile anpassen Workshop
workshop-material

Workshop „Oberteile anpassen“ in Hamburg am 6.5.2017

85,00  inkl. MwSt.

4-Stunden-Workshop zum Erlernen von Anpassungen im Oberteil für Frauen, mit ausgeprägter Brust und/oder großer Kleidergröße in Hamburg.

2 vorrätig

Art.-Nr.: 00511 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Produktbeschreibung

Workshop „Oberteile anpassen“

Du hast eine „Plus-Size-Figur“ oder eine Körbchengröße größer als ein C-Körbchen und möchtest gerne gut sitzende Oberteile tragen, die deiner Figur schmeicheln, dich schön machen und dir eine gute Ausstrahlung geben? Fertige Schnitte vergrößern und für deine Maße anzupassen ist gar nicht so schwer. Ich zeige Lösungen für die typischen Probleme und ihr übt diese Schnittveränderungen am DIN A4 Modell. So kannst du dass das Gelernte ausprobieren und nimmst einen einen konkreten Leitfaden mit nach Hause.

Wir kümmern uns darum:

  • dass am Busen nichts mehr klafft, das Rückenteil gut sitzt und das Oberteil deine Rundungen betont,
  • Schultern und Ausschnitte nicht zu weit sind,
  • Ärmel nicht zu eng sitzen und du den Arm heben kannst,
  • du mit korrekten Körpermaßen und dem Wissen, wie gut gemessen wirst nach Hause gehst.


Level: 

Du hast schon mal ein Kleidungsstück nach Schnittmuster genäht.

Rahmen:

  • Termin: 6. Mai von 14 Uhr bis 18 Uhr
  • Dauer: 4 h (inkl. Pause mit Kaffee und Kuchen)
  • Ort: Hamburg (Nähe Bahnhof Altona)
  • 85 € (Preis inkl. MwSt.)

Bitte mitbringen:

  • Schere,
  • bunte Stifte (am besten Fineliner in 2 Farben),
  • Bleistift, Radiergummi,
  • Geodreieck (am besten 32,5 cm und Griff),
  • Klebestift oder durchsichtiges Klebeband,
  • Maßband (gerne auch ein zweites Maßband mit Löchern und Haken)
  • und einen Block zum Mitschreiben.

Workshopleiterin:

Meike Rensch-Bergner, @FrauCrafteln, arbeitet als Coach und Autorin in Hamburg. Spätestens seit ihrem Auftritt in der TV-Nähshow mit Guido Maria Kretschmer und ihrem Buch „Nählust seit Shoppingfrust“ ist die Nähbloggerin, die seit 6 Jahren auf crafteln.de über das Machen und Tragen selbstgemachter Kleidung bloggt, bekannt.

Anmeldung:

Die Anmeldung ist verbindlich. Solltest du an diesem Tag verhindert sein, kann eine Ersatzteilnehmerin für dich am Workshop teilnehmen. (Bei einer Warteliste organisieren wir das.) Bei weniger als 4 angemeldeten Teilnehmerinnen bis zum 18.11. 2016 wird der Workshop verschoben und der bereits gezahlte Teilnahmebeitrag erstattet.

 

Zitate von Kursteilnehmerinnen:

„Ich habe schon vor der Schwangerschaft ein C-Körbchen gehabt und mich deshalb schon öfter mit der FBA befasst. Verstanden habe ich sie nicht. Meike hat das aber so spitze erklärt, dass mir mehrere Lichter aufgegangen sind.“ Teilnehmerin eines Workshops „Oberteile anpassen“

„“Abnäher sind Freunde!!!“ …. ein Fazit aus dem Kurs, der uns sehr kurzweilig und unterhaltsam zu neuer Motivation beim Nähen verholfen hat …“ Teilnehmerin eines Workshops „Oberteile anpassen“

„Anfänglich war ich skeptisch, drei Stunden lang nur Schnitte „basteln“, ohne eine einzige Naht oder andere praktische Taten an diversen Schneidegeräten zu vollziehen, wurden wir eines Besseren belehrt und gewannen spannende Einsichten und Erkenntnisse aus der Schnittkonstruktion“ Teilnehmerin eines Workshops „Oberteile anpassen“

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Workshop „Oberteile anpassen“ in Hamburg am 6.5.2017”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*